Aikido
Aikido | Veröffentlicht am: 1. März 2018

Workshop mit B.Boll und M.Hájek

Ich lade euch zu unserem Workshop in Hechingen ein, so Bernhard. Nein kein Seminar, ein Aikido-Workshop. Was ist der Unterschied zu einem Seminar, fragte ich mich. Wikipedia hierzu: „…eine kleinere Gruppe mit begrenzter, kompakter Zeitdauer intensiv an einem Thema arbeitet. Ein Kennzeichen ist dabei die kooperative und moderierte Arbeitsweise an einem gemeinsamen Ziel…“.


Ja, genau das war es: Im Focus standen die Tsuzukiwaza des 2. Dan, perfekt moderiert von Bernhard Boll und Michal Hájek. Jede Technik wurde ausführlich erklärt. Wir arbeiteten gemeinsam an kleinen Variationen und Details für eine harmonischere und wirkungsvollere Ausführung. Somit war dieser Workshop auch ein wertvoller Erfahrungsaustausch und für mich ein sehr inspirierendes Aikido-Wochenende.
aikido-hechingen.de/berichte/hechingen-2018.html

Zur Aikido-Abteilung



Termine
Alle Termine anzeigen
TV-Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner