Aikido-Abteilung

Aikido ist eine Kampfkunst des Nichtkämpfen. Dies ist kein Widerspruch. Diese japanische Kampfkunst fokussiert sich nicht auf den Wettkampf. Aikido nutzt mit defensiven Techniken die Kraft des Angriffes zur Kontrolle eines Konfliktes. Aikido fördert das Bewusstsein für die Bewegung: immer präsent, entspannt und im Gleichgewicht. Aikido schult die eigene, innere Effizienz, die Wahrnehmung sowie die geistige und körperliche Balance. Diese Prinzipien wirken und integrieren sich in den privaten und beruflichen Alltag. Meditative Atemübungen (Misogi) und harmonische Technikvariationen ohne Partner (Aiki-Taiso) sowie perfektionierende Übungen mit Bokken (Holzschwert) und Jo (Stock) sind wesentliche Trainingsinhalte.

Wer mit Aikido anfangen oder wieder einsteigen möchte ist herzlich willkommen. Wir bieten Training für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene an. Da wir eine kleine Gruppe sind, kann der Lehrer sich intensiv um jeden Einzelnen kümmern.

Aktuelles
Veröffentlicht am: 24. Februar 2019

Am 16.Februar 2019 morgens um 06:00 machten wir (Dieter, Volker, Hans-Jürgen) uns auf den Weg nach Hechingen. Wir wussten, es wird ein anstrengender Tag, ja es war auch ein anstrengender Tag. Nicht die An- und Rückreise ist die Ursache, die entspannt morgens und abends über verkehrsarme Autobahnen bewältigt wurde. In diesem Workshop wurden u. a. intensiv in kleinen Gruppen Techniken aus den 1. und 2. Dan geübt, angepasst an verschiedene Angriffssituationen. Jeder lehrte und lernte mit jedem, über alle Graduierungen. Dieser Dojo übergreifende Austausch ist eine wichtige Voraussetzung, seinen persönlichen Weg im  Ki-Aikido zu finden. Weiter Infos hierzu unter http://www.aikido-hechingen.de/berichte/hechingen-2019.html.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 1. Januar 2019

Dieses Seminar fand vom 11.-13. Mai 2018 statt und war geprägt durch viele Übungen mit Bokken (Holzschwert), Jo (Stock) und Tanto (Holzmesser). Gerade Übungen mit dem Bokken (Trainingsersatz für das japanische Schwert Katana) sind Grundlage für viele Techniken im Aikido.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 23. Oktober 2018

Gleichgewicht, Wahrnehmung und Harmonie ist die Basis der recht jungen japanischen Kampfkunst Aikido. Aikido beinhaltet Entspannungs- und Atemübungen zur Schulung der Körperwahrnehmung, die Entwicklung der Beweglichkeit sowie die Fähigkeit sicher und ohne Angst zu fallen. Die Technikvariationen werden ohne und mit Partner geübt.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 1. März 2018

Ich lade euch zu unserem Workshop in Hechingen ein, so Bernhard. Nein kein Seminar, ein Aikido-Workshop. Was ist der Unterschied zu einem Seminar, fragte ich mich. Wikipedia hierzu: „…eine kleinere Gruppe mit begrenzter, kompakter Zeitdauer intensiv an einem Thema arbeitet. Ein Kennzeichen ist dabei die kooperative und moderierte Arbeitsweise an einem gemeinsamen Ziel…“.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 1. September 2017

19. – 26.08.2017, mit Doshu Yoshigasaki Das idyllische Dorf Bosco Gurin liegt 1.500m Höhe im Tessin. Man erreicht es  über die engsten und steilsten Serpentienen, die ich jemals gefahren bin. Spätestens um 06:00 wird man von den Kirchturmglocken geweckt, noch rechtzeitig für das Misogi um 06:15. Nach dem Frühstück begann das tägliche Seminar 08:00 bis 12:00.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 1. Juni 2017

Im Mai 2017 war es ein intensives und lehrreiches Seminar mit einer kleinen Gruppe. Die Techniken wurden präzise und langsam gezeigt und geübt. Somit konnte jeder, vom Anfänger bis Fortgeschrittener, neues für sein Ki Aikido mitnehmen.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 1. März 2017

Unser Misogi-Seminar war trotz Faschings-Wochenende gut besucht. Besonders freuten wir uns über die Teilnahme unserer weiblichen Gäste aus Neuwied und Bremen.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 23. Dezember 2016

Warum nicht mal ein gemeinsames Training mit Kindern und Erwachsenen. Eine Idee, die an unserem gemütlichen Jahresabschlusstreffen am 16.12 zum Beschluss wurde.

Weiterlesen
Veröffentlicht am: 3. Oktober 2016

Unser letztes Seminar in diesem Jahr  war geprägt von den ersten Dan  Prüfungen im Dojo Trebur.  Vom 30.09. bis 02.10.2016  vermittelten unser Shihan Maurizio Volpe sowie Shihan Gianni Gioconto die Feinheiten in der Ausführungen der Techniken zum 1. Dan. Aber auch die korrekte Ausführung der KI-Übungen zur ersten Schülerprüfung war wesentlicher Bestandteil dieses Seminars.

Weiterlesen
 


Termine
Alle Termine anzeigen
TV-Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner