Handball-Spielberichte
Handball-Spielberichte | Veröffentlicht am: 4. Dezember 2019

Männliche B-Jugend

TV Trebur – TV Gelnhausen   24 – 26   (9 – 15)


Am ersten Adventssonntag war der Tabellenführer, der TV Gelnhausen bei uns zu Gast.
Nach einem Blitzstart des Gegners stand es bereits nach 6 Minuten 1 zu 4 für Gelnhausen. In dieser Phase hatte unsere Mannschaft Pech im Abschluss. 5 Holztreffer von uns wurden durch schnelle Gegenstöße konsequent bestraft. So lagen wir Mitte der ersten Hälfte mit 6 Toren hinten. Wir kamen nochmal auf 4 Tore heran, aber zur Pause war der 6 Tore Rückstand wiederhergestellt und so ging es mit 9 zu 15 in die Halbzeitpause.
Nach der Halbzeitansprache kamen wir motiviert und mit dem Willen die drohende Niederlage nicht einfach so hinzunehmen aus der Kabine. Mit einem fulminanten 5 zu 0 Tore Lauf und unsere lautstarken Unterstützer im Rücken schafften wir nach 6 Minuten in der zweiten Hälfte den Ausgleich zum 16 zu 16.
Nun wurde unser Gegner etwas nervös und hatte auch zahlreiche Fehlwürfe. Das Spiel war jetzt ausgeglichen und wir waren mit Gelnhausen auf Augenhöhe. Die Führung wechselte hin und her keiner konnte sich entscheiden absetzten. Durch zwei vergebene Chancen in den letzten zwei Minuten der Spielzeit verspielten wir einen Sieg und standen trotz gewonnener zweiter Hälfte (15 zu 11) mit leeren Händen da. Klasse Mannschaftsleistung, ihr habt super gekämpft und dem Tabellenführer fast ein Bein gestellt.
Die Hinrunde ist nun abgeschlossen. Mit drei Siegen, drei Niederlagen und ein Remis können wir stolz auf unsere Mannschaft sein. So gehen wir als momentaner Tabellendritter in die Rückrunde.
Es spielten: Paul Ölke (Tor), David Homm (Tor), Till Schenkel (7), Leon Fuchs (5), Vincent Schöneberger (2), Felix Eicke (3), Philipp Bernet,  Philipp Ölke (3), Carlos Bronner (1), Tom Nels (2) und  Marlon Grabeleu (1).





Termine
Alle Termine anzeigen
TV-Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner