Handball
Handball | Veröffentlicht am: 14. Mai 2019

Auf nach Hüttenberg!

Am kommenden Sonntag (19.05.) spielt unsere männliche B-Jugend die entscheidende Qualifikationsrunde zur hessischen Oberliga. Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins könnte eine Handballmannschaft des TV 1886 Trebur eine hessenweite Spielklasse erreichen – das wäre ein Meilenstein in der langen Geschichte der Abteilung.

Den Einzug in die entscheidende Runde hat die B-Jugend über das Bezirks-Qualifikationsturnier in Fürth Anfang Mai klargemacht. Drei von vier teils dramatischen Spielen konnten die Jungs um Trainer Tobias Führer, der auch die erste Herrenmannschaft des Vereins trainiert, für sich entscheiden und nun freuen sie sich auf eine neue spannende Herausforderung.

Die Handballabteilung wird mit einer großen Truppe zum Turnier anreisen, um die Jungs lautstark und farbenfroh zu unterstützen und den Verein bestmöglich auf Hessenebene zu präsentieren. Wer sich anschließen möchte, ist herzlich eingeladen. Gastgeber ist der Zweitligist TV Hüttenberg, dessen Jugendteam auch der abschließende Gegner des TVT sein wird. Von Trebur aus fährt man eine knappe Stunde in die 85km entfernte Gemeinde südlich von Gießen. Unsere vier Spiele sind wie folgt:

10:50 Uhr: TVT vs. TuS Holzheim

13:20 Uhr: TVT vs. JSG Dreiburgenstadt/Felsberg

15:00 Uhr: TV Trebur vs. TSG Oberursel

16:40 Uhr: TV Trebur vs. TV Hüttenberg

Zur Handball-Abteilung



Termine
Alle Termine anzeigen
TV-Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner