Ski
Ski | Veröffentlicht am: 28. März 2019

JHV Skiabteilung 22.03.19

Mit einigen Minuten Verspätung begrüßte Karl Saukel die anwesenden Mitglieder der Skiabteilung und die Vertreter des Hauptvorstandes. Der Abteilungsleiter ließ sich vorerst berufsbedingt entschuldigen und stieß nach den Berichten über die Familienausfahrt nach Wagrain und die Skiausfahrt an den Kronplatz sowie der Orga-Vertreterin zur Versammlung.

Colin Schmidt als langjähriger Vorsitzender der Abteilung berichtete über die Jugendfahrt nach Obertauern, bei der als Übungsleiter und Hauptorganisator agierte. Bei der Jugendfahrt mit 64 Teilnehmern und Betreuern konnten erneut über 10 Kinder neu das Ski- und Snowboardfahren erlernen. Nach der aufgrund der Witterungs- und Strassenverhältnisse erschwerten und verspäteten Anreise verbrachte die Gruppe eine super Winterwoche. Während das Dorf über Tage von der Außenwelt nicht erreichbar war, erfreuten sich die jungen Wintersportler an jeder Menge Neuschnee und fast leeren Pisten. Unter strengster Beachtung der Lawinenwarnungen – und mit täglichem Nachrichten-Update an die Daheimgebliebenen war es auf jeden Fall eine Fahrt die in Erinnerung bleibt.

Nach dem Bericht des Jugendwartes, des Kassierers und der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet. Mit Wahlleiter Hermann Schaaf wurde Colin Schmidt von den anwesenden 21 Mitgliedern, bei eigener Enthaltung, für ein weiteres Jahr zum Abteilungsleiter gewählt. Der weitere Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 2. Vorsitzende und Schriftführerin: Beate Bolbach, Kassenwart: Karl Saukel, Vertreterin im Orga-Ausschuss: Ingrid Rausch. Die Position des Jugendwartes konnte nicht neu besetzt werden. Hermann Schaaf wurde für 2 Jahre zum Kassenprüfer gewählt und unterstützt bei der nächsten Kassenprüfung die bereits 2018 gewählte Ursula Hess.

Anschließend feierte die Abteilung ihren 40. Geburtstag. Dabei gab es Geschichten aus den vergangenen Skijahren, Bilder wurden bewundert und auch das gemeinsame Singen zweier Skilieder mit Gitarrenbegleitung des Abteilungsleiters erfreute nicht nur die anwesenden Skiabteilungs-Kids. Den Gründungsmitgliedern wurde ein kleines symbolisches Geschenk überreicht. Dem Hauptinitiator, langjährigen Abteilungsleiter und Gründungsmitglied Heiner Kindinger durfte Karl Saukel gleich zweimal gratulieren. Unser Heiner feierte vor knapp einem Monat seinen 80. Geburtstag und 40. Saison der Skiabteilung.

Zur Ski-Abteilung



Termine
Alle Termine anzeigen
TV-Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner