Ski
Ski | Veröffentlicht am: 13. Januar 2020

Familienfahrt nach Wagrain voller Erfolg

Eine kleine Gruppe Ski- und Snowboardfahrer verbrachte die letzte Woche im Salzburger Land, genauer auf den Skipisten von Wagrain, Flachau, Klein-Arl, Flachau-Winkel und Zauchensee.

Die 10 Erwachsenen und 5 Kinder konnten bei besten Pisten- und Wetterverhältnissen Ski und Snowboard fahren. Auch die Kleinsten der Gruppe – Jack mit 5 und Severin mit 6 Jahren – erinnerten sich schnell wieder, wie das mit den Skiern funktioniert. Die Übungsleiter vom TV Trebur waren dabei behilflich und unterstützten die Kids bei den Skifausfahrten. Und so konnte die Gruppe bereits am 3. Tag gemeinsam von Wagrain nach Zauchensee fahren: ca. 10 Minuten mit dem Skibus und den Rest per Sessellift, Gondel und herrlich präparierten Skipisten. Auch die Vorbereitungen zum Frauen-Ski-Rennen am 11. und 12. Januar wurde beobachtet, denn die Piste war schon für die Amateurfahrer gesperrt. Verletzungsfrei und mit vielen guten Eindrücken wurde am Samstag die Rückreise angetreten. Die Planungen für die Familienfahrt 2021 laufen bereits. Diese ist für den 2. bis 9. Januar 2021 geplant.

Das Bild zeigt die 15köpfige Gruppe bei ihrem Ausflug nach Zauchensee

Zur Ski-Abteilung



Suche
Termine

Keine Termine verfügbar.

Alle Termine anzeigen
TV-Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner