Handball
Handball | Veröffentlicht am: 8. Juni 2022

Rote-Erde-Sommerparty 2022

Nach zwei Jahren Zwangspause feiert das Rote-Erde-Event der Treburer Handballerinen und Handballer seine heißersehnte Rückkehr. Am 16. Juni (Fronleichnam) geht es auf dem roten Ascheplatz im Treburer Stadion und rund um die Sporthalle wieder ab: Wir laden ein zum gemeinsamen Saisonabschluss und wollen bei bestem Wetter eine große Sommerparty feiern.

Natürlich findet auch in diesem Jahr wieder das Rote-Erde-Turnier statt. Los geht das Event um 10 Uhr, mit dem Turnier werden wir gegen 10:45/11:00 Uhr beginnen. Wer mitmachen will, der sollte sich eine Sporthose und Handballschuhe mitbringen, die dreckig werden dürfen. Obenrum werden wie gewohnt die Traditionstrikots getragen.

Vollgas geben können auch all diejenigen, die nicht sportlich aktiv sein wollen. Entweder feuert ihr die Teams auf dem Ascheplatz an oder ihr sucht euch ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen am Zuschauereingang der Sporthalle. Dort wird es neben den klassischen Äpplerdosen auch eine Vielzahl anderer kalter Getränke geben – und natürlich auch etwas zu essen.

Wir freuen uns auf euch!

Zur Handball-Abteilung



Suche
Termine
Alle Termine anzeigen
Hygienekonzepte
Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner