Verein
Verein | Veröffentlicht am: 18. Dezember 2020

Wir sagen DANKE

Ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende zu. Keiner hat vor 1 Jahr auch nur geahnt, was 2020 für uns bereithalten würde.


Die Pandemie hat leider auch große Auswirkungen auf den Sportbetrieb des TV Trebur gehabt. Während des ersten Lockdown im Frühjahr war für lange Zeit kein Sport möglich, wie wir ihn gewohnt sind.
Weder Training noch Wettkämpfe konnten stattfinden, alle Sportstätten waren geschlossen. Nach einer mehrmonatigen Phase, in der der Sportbetrieb wieder anlaufen konnte, befinden wir uns aktuell im zweiten Lockdown, seit Anfang November ist Sport wie wir ihn kennen erneut nicht mehr möglich. Wir hoffen sehr, dass sich das bald wieder ändert und alle wieder ihrem Sport nachgehen können.
Auch die Veranstaltungen, die der TV Trebur normalerweise durchführt, konnten in diesem Jahr nicht stattfinden. Neben etlichen Wettkämpfen und Spieltagen konnten seit März auch die Basare, Tanzveranstaltungen, Kerb und Zuckerrübenkerb nicht stattfinden. Schon jetzt steht fest, dass es im Februar 2021 keine Fastnachtsveranstaltungen beim TV geben wird: Kein Hexenball, keine Kinderfastnachtsdisco. Wir bedauern dies sehr, hoffen aber darauf, dass sich die Lage in Richtung Frühjahr/Sommer normalisiert.
Doch dass der TV Trebur und seine Mitglieder auch in schlechten Zeiten zusammen halten, hat sich einmal mehr gezeigt. Die Mitglieder sind ihrem Verein treu geblieben. Für diese Treue wollen wir DANKE sagen. In der heutigen, schnelllebigen Zeit ist dies keine Selbstverständlichkeit mehr.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

Geschäftsführender Vorstand
TV 1886 e.V. Trebur





Suche
Termine
Infos vom Sportwart
Geschäftsstelle
Weitere Nachrichten
Zum Archiv
Sponsoren & Partner